Sensorik auf dem Weg zur Überall-Technologie?

Lange Zeit schien der Mikroprozessor das Feld der Mikroelektronik zu dominieren, vor Speichertechnologien und anderen Bereichen, zumindest, wenn einmal die Intensität der Berichterstattung betrachtet wird. Aber werden die kommenden Jahre nicht eher von Sensoren und Aktoren bestimmt sein, die die Dinge im Internet-der-Dinge rund um uns herum besiedeln, gleich, ob es nun – je nach Quelle der Prognose – 20, 50 oder 100 und mehr Milliarden Connected Devices bereits in wenigen Jahren sind?

Welche Entwicklungen sind in Sachen Größe und Funktionalität zu erwarten und welche Auswirkungen hat das auf wesentliche Anwendungen? Wie sieht es mit der Sensor Fusion aus, wenn unterschiedliche Sensoren Unterschiedliches über den gleichen Sachverhalt berichten und welche Rolle könnte dabei KI einnehmen? Wie fühlt sich das an, wenn Sensoren in nächster Nähe sind, die etwas erfassen – und was hat das für Konsequenzen? In diesem Experten-Roundtable der eco Akademie und der deutschen ict + medienakademie sollen die relevanten Aspekte mit Experten aus verschiedenen Bereichen diskutiert werden.

CPS.HUB NRW ist Partner dieser Veranstaltung.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

The event is finished.

About

Lorem ipsum proin gravida velit auctor aliquet. Aenean sollicitu din, lorem auci elit consequat ipsut.

Kategorien

Folgen

  • Deutsch
  • English

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.