a

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem nulla consequat. Aenean massa.

Künstliche Intelligenz: Das neue Opium für’s Volk?

Künstliche Intelligenz. Irgendwie hat das schon jeder einmal gehört und meint vielleicht sogar zu wissen, worum es dabei geht. Wir sind mittlerweile umgeben von etlichen technologischen Diensten, die auf KI beruhen.
Aber verstehen wir eigentlich wirklich, was sich dahinter verbirgt? Wie sie funktioniert? Was sie mit unserer Gesellschaft, unseren Normen und unserem täglichen Leben macht? Und ist da wirklich alles das Gelbe vom Ei?
Wenn wir nicht wirklich wissen, ob es sich dabei um die positivste Entwicklung unseres Jahrhunderts handelt – wie uns so manch einer weismachen möchte – wie können wir diese dann wirklich beurteilen? Gerade im Zeitalter des Internets neigen wir jedoch schnell dazu, alles zu glauben und so hinzunehmen, wie es uns aufgetischt wird. Hallo, Fake News 🙂

Denn ja, der Mensch verlangte schon immer Erklärungen, nimmt dabei aber lieber eine falsche als gar keine.
Menschen haben in der Geschichte vieles erfunden, um Dinge, die sie nicht begreifen, verstehen zu können – Der Aspekt der Macht spielt dabei nicht minder eine Rolle.
Der Glaube an höhere Mächte vergangener Zeiten ist im 21. Jahrhundert kaum noch existent und wird von „Künstlicher Intelligenz“ ersetzt, unterstützt von maschinellem Lernen, IOT und Blockchain.
Die Robe von Predigern jeglicher Art wird heute ersetzt durch Anzüge; der Laie kann nur glauben, aber niemals wissen, ob er hinters Licht geführt wird oder nicht.

Bei unserem ersten Meetup im Jahr 2019 wird heiß diskutiert.
Der Vortrag beleuchtet anhand von Beispielen die Hintergründe der real existierenden Wirtschaft rund um das Thema KI: Wie funktioniert die Wertschöpfung wirklich? Was sind die wahren Zusammenhänge beim Thema Künstliche Intelligenz?

Findet es heraus!

18:00 Snacks, Drinks & Setlog Sightseeing

19:00 „KI: Das neue Opium fürs Volk?“

20:00 Q&A mit Florian Dömges

20:30 more Snacks and Drinks

22:00 Ende des Meetups

Das ist Florian
Florian Dömges ist Technology Lead bei der limbiq GmbH in Bochum. Als Software Entwickler hat er in seinen bisherigen Stationen zahlreiche Entwickler-Teams geleitet und arbeitet momentan mit seiner Crew daran eine neue, revolutionäre Supply Chain Plattform aufzubauen.
Wer Florian auf Social Media erlebt, weiß, dass er seine Meinung nicht zurückhält und auch einmal unangenehme Dinge anspricht. Dazu gehört auch ein kritischer Blick auf die neusten, meist-gehypten Technologien. Ihr könnt Florian auf Twitter, Facebook und LinkedIn folgen.

Datum

Jan 30 2019

Uhrzeit

06:00 PM - 10:00 PM

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

Setlog GmbH - Alleestraße 80 - 44793 Bochum
QR Code

Kommentar