Gründen im Ruhrgebiet – Gespräch mit Zerrin Börcek

Gründen im Ruhrgebiet – Gespräch mit Zerrin Börcek

Wir stehen vor neuen Herausforderungen und einer Veränderungsdynamik. Gesucht werden innovative sowie skalierbare Problemlösungen mithilfe der Digitalisierung, Künstlichen Intelligenz, Blockchain und/oder Robotics. Die neue Art Probleme zu erkennen und kundenzentriert zu handeln sind Fähigkeiten, die in diesem Zeitalter von Wichtigkeit sind. Einen entscheidenden Lösungsweg bieten in diesem Kontext Gründer*innen. Doch wie kann eine erfolgreiche Gründung erfolgen? Welche Methoden helfen bei der Gründung? Welche Netzwerke sind in den verschiedenen Phasen notwendig?

Darüber wollen wir mit Zerrin Börcek sprechen. Sie ist Gründerin von Female Innovation Hub, Business Coach und MINT-Botschafterin. Sie absolvierte an der RWTH Aachen Technik-Kommunikation M.A. mit Kommunikationswissenschaften und Informatik. In dieser Zeit entdeckte sie ihre Leidenschaft für Technik und arbeitete in den Branchen Elektronik sowie Sondermaschinenbau. 2013 startete sie nebenberuflich ihr erstes Unternehmen Börcek Consulting. 2016 wagte sie den Schritt in die hauptberufliche Selbständigkeit und gründete anschließend ihr zweites Unternehmen, den Female Innovation Hub.

Die Veranstaltungen im CORRECTIV Buchladen können immer auch als Livestream mitverfolgt werden. Parallel zur Veranstaltung übertragen wir die Veranstaltung auf unserem Youtube Chanel: https://www.youtube.com/channel/UCZ-tUoJJV-18Xtcij_tOgGQ

The event is finished.

About

Lorem ipsum proin gravida velit auctor aliquet. Aenean sollicitu din, lorem auci elit consequat ipsut.

Kategorien

Folgen

  • Deutsch
  • English

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.