Der Digital-Gipfel 2019 findet im Ruhrgebiet statt

Der Digital-Gipfel 2019 findet im Ruhrgebiet statt

Bereits im September 2018 wurde Dortmund als “Digitalste Stadt” ausgezeichnet. Jetzt gibt es erneut eine tolle Nachricht für das Ruhrgebiet. Der Digital-Gipfel der Bundesregierung wird im Herbst 2019 in Dortmund stattfinden. Seit dem Jahr 2006 wird der Digital-Gipfel von der Bundesregierung ausgerichtet. In Gruppen arbeiten Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft daran, den digitalen Wandel voranzutreiben.

Der Digitalgipfel 2019 steht unter dem Motto “Digitale Plattformen”. Bundesminister Altmaier erklärt dazu: „Mit dem Schwerpunkt “Digitale Plattformen” greift der Gipfel ein Thema auf, das zentral ist für die künftige Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands und Europas. Die Plattformökonomie entwickelt sich rasant: Plattformen treiben digitale Innovationen voran und sie verfügen über enorme Datenmengen, mit denen KI-Anwendungen entwickelt und umgesetzt werden können. Deutschland und Europa müssen hier international aufholen. Unser Ziel ist es, eigene, weltweit erfolgreiche Plattformen zu schaffen.“ Das habe ich zuletzt in meiner „Nationalen Industriestrategie 2030“ deutlich gemacht. Der Digital-Gipfel 2019 kann dafür wichtige Impulse geben.“

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet hatte sich bereits im Oktober für den Digital-Gipfel im Ruhrgebiet eingesetzt. Das Dortmund den Gipfel in diesem Jahr ausrichten darf, zeigt einmal öfter, welchen Wandel das Ruhrgebiet bereits hingelegt hat.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.