„Wir wollen das Ruhrgebiet als eine der attraktivsten Startup-Regionen in Europa herausstellen“

Das Ruhrgebiet ist das industrielle Herz Deutschlands. Unternehmer- und Gründergeist haben eine große Tradition. Die Bedingungen für Startups sind ausgezeichnet. Hier setzt der Initiativkreis Ruhr an, um Firmenstarter gezielt zu unterstützen. „Wir wollen das Ruhrgebiet als eine der attraktivsten Startup-Regionen in Europa herausstellen“, sagte Dr. Thomas A. Lange, Co-Moderator des Initiativkreises Ruhr, auf dem RuhrSummit 2017 in Dortmund. „Der Initiativkreis Ruhr hat schon eine ganze Reihe von erfolgreichen Aktivitäten zur Belebung der Gründerkultur im Ruhrgebiet aufgelegt. Dabei stellen seine Mitgliedsunternehmen Know-how, Netzwerk und Kapital bereit. Im nächsten Schritt wollen wir mehr Transparenz über die vielen Möglichkeiten und Chancen schaffen, die das Ruhrgebiet Gründern bietet. Das wird die Aufgabe des neuen Gründerkoordinators Ruhr, Christian Lüdtke, sein.“

 

Schreiben Sie einen Kommentar